Tradition trifft Moderne

Das Nobile in Bad Ischl

Kaum ein Jahr nach den großen Erfolg des ‘Beletage’ und ermutigt von einer Nachfrage, die noch mehr Potenzial für gehobenes Wohnen in Bad Ischl erwarten ließ, galt es nun, ein weiteres Immobilienprojekt im sogenannten Herzen des Salzkammergutes zu entwickeln. Gemeinsam mit den Maklern von Raiffeisen Immobilien in Bad Ischl und der Bauträgerfamilie Kranabitl entsteht mit dem ‘NOBILE’ eine in der Region neue Form gehobenen, modernen Wohnens.

Der Charme dieser neuen Immobilie im traditionsreichen Villen-Stadtteil Ahorn liegt nicht nur in der einmaligen Lage im Schwellenbereich zwischen Stadt und Natur, sondern auch in der kontrapunktischen Architektur. Die Roststruktur der Aussenfassade spielt mit der klassisch-vornehmen Aufladung des Objekt-Namens. Dieser spannende Kontrast unterstreicht Modernität und Werthaltigkeit und prägt die Erlebbarkeit des ‘NOBILE’ in einer Konsequenz, die bis in die Vertriebsunterlagen reicht.

Die Ästhetik von lackiertem Cortenstahl trifft mit den Mitteln der hochwertigen Druckveredelung für Broschürentitel und Mappen auf hochweißes Papier im Innenteil.

Bauträger: Kranabitl Wohnbau

Entwicklung, Vertrieb: Raiffeisen Immobilien, Bad Ischl

Architektur: Architekten Otte + Pessl + Mozelt

Adressbildung: Brands and Friends

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!