grüne Mitte Linz >>

Grüne Mitte Linz

Beim Address Branding dreht sich alles um Herz und Hirn, um Authentizität und Integrität. In liebevoller Kleinarbeit legen Experten wie Hermann Mittermair und Gerhard Kirchschläger den wahren Kern des jeweiligen Bauvorhabens frei. Ihre Erkenntnisse geben dem Immobilienprojekt aus den spezifischen Besonderheiten heraus seine attraktive, unverwechselbare Identität. So entsteht eine Leitidee für die positive Entwicklung des gesamten Projektes – im Idealfall über viele Jahrzehnte hinweg.

Ein spannendes, neues Beispiel für diese Form der Authentizität ist die „grüne Mitte Linz“. Hier entsteht im Zentrum von Linz am ehemals wenig ansprechenden Frachtenbahnhof-Gelände eine Wohn- und Geschäftsanlage – mittendrin ein Meer aus Grün, das sich über Eigengärten, Terrassen, Loggien und Balkonen bis zu den Dächern hinauf ausstreckt und entfaltet.

 

Durchdachte Planung

Geplant hat das „Grün“ der „grünen Mitte Linz“ die Landschaftsarchitektin DIin Heidelinde Holzinger. Ihr Entwurf – ebenso ein Ergebnis aus planerischem Herz und Hirn – setzte sich im Wettbewerb gegen sechs Mitbewerber durch und überzeugte die Jury unter dem Vorsitz des international renommierten Landschaftsarchitekten Herbert Dreiseitl in drei Auswahlrunden. Ihr Konzept: Ein von Bäumen gesäumter, Verbindungsweg bildet das Rückgrat der „grünen Mitte Linz“, das eine weite Wiesenfläche, Spielzonen, öffentliche, halböffentliche und private Bereiche strukturiert. Als künftiges Zuhause für alle Generationen bietet die grüne Mitte dank Holzingers durchdachter Planung Raum für Jung und Alt, für Spiel und Sport, für Veranstaltungen, zum Treffen, Kommunizieren und zum Entspannen.

„Inspiration habe ich sogar bei bestehenden Linzer Parkanlagen gefunden, die wesentliche Elemente der Volksparks des 19. Jahrhunderts aufweisen. Die Aufgabe der Volksparks war von jeher, im städtischen Raum mit einfachen Mitteln vielen Menschen Zugang zu grünen Zonen zu geben – eine optimale Ideenquelle für die ‘grüne Mitte Linz’“, so die Linzerin. Sie hat nach dem Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien einige Jahre auch international ihre Sinne für die Feinheiten anspruchsvoller Landschaftsarchitektur geschärft, die ästhetische und funktionale Anforderungen gleichermaßen erfüllt.

Mit diesem spannenden Stadtentwicklungsprojekt findet die Stadt Linz internationale Beachtung. Nicht zuletzt, weil sie es geschafft hat, eine brache Fläche – früher von Verkehr und Infrastruktur belastet – in eine Keimzelle neuer urbaner Lebensqualität zu verwandeln. Neben vielen Innovationen auf baulich-technischer Seite, liefert die “grüne Mitte Linz” auch über das Konzept von DIin Holzinger den Beweis, dass sich Städte von innen heraus erneuern können.

 

Kontaktinfo:

HHolzinger Landschaftsarchitektur DIinHeidelinde Holzinger, Südtirolerstr. 18, 4020 Linz, E-Mail :HHolzinger@liwest.at, Tel.: +43-732-274204

Brands and Friends Markenmanagement GmbH, Mozartstr. 26, 4020 Linz, E-Mail:info@brandsandfriends.at Tel.: +43-732-770550

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!