Ein Haus macht Sinn >>

FONTANA Marianum, Freistadt

Was soll man tun, wenn man einen Bildungsauftrag hat, aber die Mittel der öffentlichen Hand sich nicht in der Form entwickeln, wie es den Notwendigkeiten zur Aufrechterhaltung eines modernen Bildungsbetriebs entspricht? Vor dieser Frage stand der Orden der Marianisten, der in Freistadt seit über 100 Jahren das heute als Neue Mittelschule geführte Marianum betreibt. Eine Bildungsstätte, die bei den 300 Schülern, deren Eltern und besonders bei den Absolventen höchste Anerkennung genießt, denn es können gar nicht so viele Schüler aufgenommen werden, wie es Nachfragen gibt. Anstatt nun Liegenschaften des Ordens zu veräußern, deren Erlöse vielleicht auch rasch wieder aufgebraucht sein würden, fand die Ordensgemeinschaft zu einer sehr verantwortungsvollen Lösung. In Abstimmung mit der Stadtverwaltung und gemeinsam mit den Immobilienentwicklern der Raiffeisen Real Treuhand wird auf einem Nachbargrundstück des Marianum ein Wohn- und Geschäftshaus errichtet, das ‘Fontana Marianum’. Aus den Mieteinnahmen dieser attraktiven Immobilie werden die Marianisten nicht nur lange anstehende Bauvorhaben wie den neuen Turnsaal, sondern auch den laufenden Bildungsbetrieb finanzieren können.

Der Orden errichtet damit eine Art Quelle oder Brunnen, der die Schule permanent versorgt und die Sicherstellung des Bildungsauftrag auf lange Sicht gewährleistet. Mit der Namensgebung ‘Fontana Marianum’  (Fontana: lat. Quelle) für dieses Wohn- und Geschäftsgebäude kommt das dauerhaft zum Ausdruck. Und genau darin liegt auch die Attraktivität für die Mieter, gewerblich, wie privat. Denn jemand, der hier mietet, stiftet mit seinem Geld unmittelbar Sinn. Und was gibt es besseres, als zu wissen, dass man mit seiner Miete nicht den Reichtum des Bauherrn fördert, sondern einen Dienst an der Zukunft der Gesellschaft leistet. Das ‘Fontana Marianum’ liegt unmittelbar an der historischen Freistädter Altstadt, verfügt über eine großartige Infrastruktur, die seinen Bewohnern unmittelbaren Zugang zu Stadtleben, Einkaufen, Kultur und Gastronomie bietet.

Bauträger: Orden der Marianisten

Entwicklung, Vertrieb: Raiffeisen Immobilien

Architektur: Hohensinn Architektur

Adressbildung: Brands and Friends

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!